Gegründet 1951 | seit 1956 am Platzl


Die Firma WERNER SCHERER ist seit ihrer Gründung in Familienbesitz und bietet in zweiter Generation klassische und traditionell von Hand gefertigte Herrenmode.

1951               Gründung der Firma Scherer durch Genoveva Scherer; der erste Laden für Hemden entsteht am Isartor.

 


1956               Die Firma Scherer zieht ans Platzl 5, die heutige Adresse des Hauses.

                       Das Sortiment besteht ausschließlich aus Hemden.

 

1959               Geburtsjahr von Werner Scherer, dem heutigen Inhaber des Unternehmens.

 

1975                Werner Scherer beginnt seine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann bei der Firma Hirmer     

                        in München.

 

1978                Eintritt ins elterliche Geschäft; Werner Scherer leitet vorerst eine kleine Filiale im elterlichen Wohnort

                        Gauting.

 

1989                Übernahme des Stammgeschäftes am Platzl; das Ladengeschäft in Gauting führen die Eltern weiter.

 

1992                Beginn der Fertigung unter eigenem Label und Ausbau des Sortiments.

 

2009                Renovierung des Ladenschäfts am Platzl 5.