WS AUF MASS | Sartorialer Ideenreichtum

Unterschiedlichste Texturen, Muster, Farben und Materialen der Stoffe gepaart mit dem ganzen Ideenreichtum der klassischen Schneiderei spiegeln den umfassenden Reichtum an Gestaltungsmöglichkeiten eines WERNER SCHERER Maß-Anzugs wider. Perfekt abgestimmt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und individuellen Stil entsteht auf Maß gefertigt Ihr persönliches Unikat.

ANZUG 

Ein Anzug nach Ihren individuellen Wünschen und angepasst auf Ihre Persönlichkeit: Das ist unser Ziel. Dies bedeutet, dass Ihr Maßanzug nicht nur perfekt passt, sondern dass wir Sie stilistisch entsprechend beraten. Neben Stoff- und Farbwahl ist die richtige Modellwahl entscheidend. Reversform, das Sacco ein- oder zweireihig, hochschließend als Dreiknopf oder schlanken Zweiknopf sind Detailfragen, die in einem ausführlichen Beratungsgespräch Erörterung finden.

 

 

 

 


 

SMOKING

Ist in einer Einladung als Dresscode "BLACK TIE"  vorgegeben, ist für dieses Event ein Smoking als Bekleidung gewünscht. Ebenso zu Hochzeiten, Silvesterparty oder zur Operngala wird gerne ein Smoking getragen, Bei der Anfertigung eines Maß-Smokings haben Sie diverse Modelloptionen, die Sie nach Ihrem individueller Stil bestimmen können. Die Smokingjacke kann einreihig oder zweireihig sein und mit Spitzrevers oder klassischem Schalkragen. Fester Bestandteil eines Smokings sind jedoch immer der Seidenspiegel am Jackenkragen und Galonstreifen aus Seide an der Hosenseitennaht. Mit einem Smokinghemd und den Accessoires wie  Schleife, Pochette und Kummerbund kombinieren Sie ihren Smoking in perfekter Art und Weise. Ein Must ist hingegen, dass Sie zum Smoking Kniestrümpfe tragen. Schwarz ist die klassische Farbe für einen Smoking. Sie können sich aber auch gerne mit einem Schuss Mut zu Extravaganz für einen farbigen Smoking in Blau, Bordeaux, Grün oder Violett entscheiden.

 


 

VON VISION ZU UNIKAT

Freuen Sie sich nun auf die ganz persönliche Reise ihres Maß-Anzugs. Alles beginnt mit einem Gespräch zur Erstellung des Designs. Danach wird Maß genommen, wonach eine individuelle Vorlage für den Zuschnitt angefertigt wird. Nach 4-8 Arbeitswochen für die Herstellung Ihres WERNER SCHERER Maß-Anzugs durch unsere erfahrenen Schneidermeister: innen in Italien vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur Anprobe. Bei Anzügen oder Mänteln erfolgt dann das weitere "Feintuning" der Passform und die endgültige Fertigstellung z. b. die handgearbeiteten Ärmelknopflöcher oder das Anpassen der finalen Hosenlänge in unserem Schneideratelier in München, so dass wir Ihnen kurz darauf Ihr persönliches Unikat übergeben können. 

 

BERATUNG

Bei jeder Anfertigung besprechen wir alle Details, damit Sie am Ende ein komplett auf Sie zugeschnittenes Kleidungsstück erhalten. Sie haben Ihre persönliche Lebensart, Ihre eigenen Ansprüche und Vorstellungen, was Stil und Komfort betrifft. Werner Scherer berät Sie persönlich, um alle Einzelheiten Ihrer Maßanfertigung eines Anzugs oder Saccos zu bestimmen. Dabei spielen anlass- alters- und Figur bezogene Aspekte eine wesentliche Rolle. Unter fachkundiger Beratung wählen Sie Stil und Modell, Kragen oder Revers, gegebenenfalls das Futter, die Knöpfe und eventuell Art und Weise Ihrer Initialen aus.  

 

 

PREMIUM STOFFE

Für unsere Maßanfertigungen haben wir eine Kollektion erstklassiger und wertvoller Stoffe zusammengestellt, die eine ausgewogene Balance zwischen funktionellen Trageeigenschaften und luxuriös angenehmen Tragegefühl auszeichnet. Unsere Auswahl bietet neben leichtem Cashmere und Seide, Leinen und ägyptischer Baumwolle auch Stoffe aus  außergewöhnlich feiner Merinowolle in zahlreichen Farben und Musterungen.

Klassische saisonunabhängige Tuche der verschiedensten Gewichtsklassen ebenso wie saisonale Stoffe in aktuellen Dessinierungen. 

 

Vertrauen Sie dem Fachwissen und der langjährigen Erfahrung von Werner Scherer und seiner Empfehlung, welches Material wie und mit welchen Einlagen, ganz- halbgefüttert oder derzeit sehr „trendy“, ungefüttert als Sakko verarbeitet werden kann oder sich bestens für einen Smoking eignet.

 

DESIGN ERSTELLUNG

Wenn die Wahl des Stoffes getroffen ist, legen wir das Modell fest. Soll das Sacco einreihig oder doppelreihig werden? Denn danach richtet sich die Art der Knöpfung und der Reversform. Weiter werden festgelegt die Innenverarbeitung und die gewünschte Taschenvariante sowie auch die Rückenschlitze. Besonderes Augenmerk widmen wir den Saccoknöpfen aus Echthorn, Perlmutter oder Metall für einen Blazer und der Wahl des Futterstoffes, der auch schon mal als besonderer Hinkucker in einer frechen Farbe oder Muster sein kann. Standardmäßig verwenden wir zum Abfüttern ihres Saccos Futterstoffe aus hochwertiger BEMBERG-Viskose und für besonderen Luxus reine Seide. Auf Wunsch können wir Ihr Sacco auch mit Ihren Initialen sticken lassen.  

Da zu Anzügen und Smokings auch eine Hose gehört, muss auch bestimmt werden, ob die Hose Bundfalten hat? Weitere Details wie der Verschluss am Hosenschlitz, ob mit Zip oder geknöpft oder ob der Hosenbund klassisch mit Gürtelschlaufen oder stylish mit Side Adjusters gearbeitet wird.


 

MAßE & PASSFORM

Wurden alle Details bezüglich des Modells festgelegt und der passende Stoff ausgewählt, werden Sie von Werner Scherer persönlich vermessen.  Neben Ihren Körpermaßen werden auch die Maße eines Probierteils notiert, um eine perfekte Passform zu gewährleisten. 

Wichtig für den Stil des Saccos sind uns die Ausarbeitung der Schulterpartie, die Länge des Saccos sowie der Kragenschluss und die Ärmellänge.

Wir bevorzugen eine SOFT-SCHULTER mit nur einer leichten Schultereinlage und natürlicher Softness. Für einen guten Sitz des Rückens achten wir auf eine wohl proportionierte Schulter- und Rückenbreite. Die Länge unserer Saccos sehen wir klassisch, da wir von zu kurzen Saccos bei erwachsenen Herren nicht überzeugt sind. Dadurch wird die Frontpartie mit den Revers länger und der Träger wirkt etwas schlanker. Die Ärmellänge passen wir gerne nach Ihren Wünschen an, wobei nach unserer Stilempfehlung die Hemdenmanschette ca. 1 cm aus dem Ärmel herausschauen sollte. 

 

HANDWERKSKUNST

WERNER SCHERER blickt auf eine lange Familientradition zurück, in der Maßanfertigungen ein Herzstück der Firma bildeten. Nach Aufgabe der eigenen Schneiderei wurden die Maßanfertigungen von Schulterteilen wie Anzügen, Saccos und Mänteln vertrauensvoll in die Hände der italienischen Schneidermanufaktur CASTANGIA in Cagliari auf Sardinien übergeben.

Die Herstellung eines WERNER SCHERER-Saccos dauert mehr als zwanzig Arbeitsstunden. In dieser Zeit werden unzählige Arbeitsschritte von unseren erfahrenen Schneidern und Schneiderinnen von Hand ausgeführt. 

Dieses Bekenntnis zur Handarbeit, bei der von Hand zugeschnitten, geheftet und gebügelt wird, ist sehr zeitaufwändig, gewährleistet aber eine extreme Liebe zu Details und Sorgfalt, welches sich in einer perfekten Passform widerspiegelt sowie den Charme und die Uniqueness eines handgefertigten Kleidungsstückes vermittelt.

 

 

PREISE:

Individuelle Maßanfertigung, handgeschneidert in Italien

Anfertigungszeit: ca. 4-8 Arbeitswochen

 Typ  Preis - EU
 Anzug ab  3.950 € 
 Anzug mit Weste ab  4.500 € 
 Smoking ab  4.290 € 
 Sacco ab  3.200 € 
 Dinnerjacket  ab  3.450 € 
 Hose ab  920 € 
 Mantel ab  3.800 € 
 Hemd - maschinenunterstützt   ab  350 € 
 Hemd - fully handmade  ab  450 € 

Preise gültig bis zum Erscheinen einer neuen Preisliste, inkl. 19% Mehrwertsteuer


Individuelle Maß- und Bestellvorgänge erfordern ein angemessenes Zeitfenster. Damit wir uns ausreichend Zeit für Sie nehmen können, bitten wir um entsprechende Terminvereinbarung.

 

PERSÖNLICHE BERATUNG

Rufen Sie bei uns an:   +49 (0) 89 22 18 24

 

Kommen Sie in unseren Store in München und lassen Sie sich persönlich beraten:

  

Wenden Sie sich bitte telefonisch +49 (0)89 22 18 24 oder per E-Mail an uns:  muenchen@werner-scherer.de